Mir ging es nicht so und Thuram... (BORUSSEN)

Genios, Dienstag, 20.09.2022, 18:09 ( vor 7 Tagen ) @ greensky

...könnte man ja nächstes Jahr ins Auge fassen, also ich meine Kephren Thuram, den jüngeren Bruder. Hmmm....hat aber noch Vertrag bis 2025, da müsste sein großer Bruder schon bleiben und ihn überreden.

Ich war froh daß aus dem Favre-Deal nichts geworden ist, wer diesen großartigen Verein einmal so hat im Regen stehen lassen, hat hier einfach nichts mehr verloren. Und ob er noch ein zeitgemäßer, moderner Trainer ist - naja... In Nizza haben sie natürlich ganz andere Ansprüche und auch das nötige Kleingeld, immerhin wird angeblich mit Pocchetino verhandelt... Im Grunde hat es Favre gut, am 1.10. spielen sie in Paris, danach braucht sich keiner wundern wenn sie ihn entlassen oder er vorher schon flüchtet.


gesamter Thread: