Deine Meinung, seine Meinung, worüber will man diskutieren? (BORUSSEN)

Sognando, nearest open pub, Montag, 19.09.2022, 22:50 ( vor 8 Tagen ) @ silent_bob

Ich musste mich auch lange dazu durchringen, es als besser anzusehen, dass Eberl nicht zurückkommt. Und mir zu vergegenwärtigen, mit was für einem Maß an Destruktivität und Unehrlichkeit Borussia es hier zu tun hatte, und das nach Jahrzehnten loyaler und kompetenter Tätigkeit für den Verein. Ich hoffe auch sehr, dass er es sich und uns nicht antut, für seinen Konzern mal einen öffentlichen Auftritt im Borussiapark hinzulegen. Und trotzdem ist da ein Teil in mir, der einen öffentlichen, ehrlichen und riesig rührseligen Abschied vermisst. Wenn wir Fans zornig emotional sein dürfen, dürfen wir es auch in verblassender Zuneigung.

------

Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis


gesamter Thread: