es geht um die angebliche Philosophie (BORUSSEN)

Stephan_Dorsten, Mittwoch, 18.01.2023, 11:18 ( vor 19 Tagen ) @ Feysirel

die man ja bei Gladbach wieder haben möchte und ich bleibe dabei, dass eine französische Liga bis auf 2-3 Verein nicht mit der BL vergleichbar ist. Da kann es genauso auch ein Risiko sein, einen Torwart eben aus dieser Liga (dazu noch für viel Geld) zu holen. Immer vorausgesetzt es kommt so.
Und die Frage wird man einen jungen Torwart wirklich die Chance geben, wenn man einen teuren Torwart in der Mannschaft hat?
Und der Ruf nach jungen Spielern kommt nicht von mir, sondern von Gladbach selbst. Bestes Beispiel ist doch Beyer, den ich schon damals in Gladbach nicht schlecht fand und der uns mit Sicherheit weitergeholfen hätte, gerade bei dem Verletzungspech. Und noch etwas, es ist alles eine Frage des Geldes, ich kann nicht erzählen, dass ich kein Geld mehr habe, gleichzeitig dann aber viel Geld auf einer Position in der Hand nehme, wo ich durchaus eine Alternative habe. Und wenn es eben Risiko ist.


gesamter Thread: