Ach, die Göring-Eckert… (BORUSSEN)

Vengo , Montag, 21.11.2022, 12:00 ( vor 7 Tagen ) @ Elm

…hat gestern bei der Will gesagt, dass alles auf den Prüfstand muss, was das 1,5 Grad Ziel des Pariser Klimaschutzabkommens verhindert, u.a. auch der zu langsam arbeitende Beamte, der nicht schnell genug ein Windrad genehmigt.

Deren Politik kommt jetzt auch mal in der Wirklichkeit an.

DEREN?
Wie lange sind die nochmal an der Regierung beteiligt?
Es waren und sindnicht die, die eine andere Energiepolitik blockiert haben und es weiterhin tun.

Und wo wir schon dabei sind, die Gaspreislegende (s. Tabelle), von steigenden Preisen, weil Russland Nordsteram 1 abgeschaltet hat. Das war übrigens am 31.08. Komisch, dass ab genau einem Tag später, die Preise gefallen und nicht gestiegen sind und jetzt bei dem Preis sind, die Neukunden bereits Ende letzten Jahres zahlen mussten. Nicht anders übrigens bei den Behauptungen zur Inflation. Schaue ich dann noch mal kurz, woher LNG Gas unter anderem kommt, fühl ich mich vollends verarscht.

------

Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«


gesamter Thread: