Was auch immer realistisch ist... (BORUSSEN)

Genios, Montag, 13.05.2024, 17:25 ( vor 7 Tagen ) @ helljoss

...am Ende sehen wir doch ganz andere Namen, war letztes Mal auch so.

Aber gut, here you go:

Zugänge:
- Sander (ZM)
- Fraulo (ZM)
- Lenz (erfahrener LV, dann kann Netz weiter vorne agieren)
- Knoche (falls Union noch absteigt) oder Affengruber, beide Verträge laufen aus. Mit Ablöse da Vertrag bis 2025 könnt ich mir noch Doekhi vorstellen
- Keitel (Freiburg, DM, Vertrag läuft aus), der käme eher zum Einsatz als Kramer
- Woltemade (Vertrag läuft aus, hat es ausgerechnet gegen uns gezeigt)
- Sieb (Fürth, Vertrag bis 2025, allerdings gibt es Gerüchte um eine Bayern-Rückkehr)
- Teuchert (Hannover, Vertrag läuft aus)

Abgänge:
- Herrmann, Jantschke, Doucoure (alle verabschiedet)
- Koné (hoffentlich für 20 Mio., ich fürchte aber für weniger)
- Jordan (hat sich nicht bewährt)
- Wöber (wird zu teuer wenn Leeds aufsteigt)
- Ullrich (Leihe in Liga 2 für mehr Spielpraxis)
- Walde (Leihe in Liga 2 für mehr Spielpraxis)
- Kramer (glaube ich aber angesichts der Laufzeit nicht dran)
- Neuhaus (falls Seoane und er sich nicht wieder zusammenraufen)
- Ranos (Leihe in Liga 2 für mehr Spielpraxis)

Weiteres:
- Die Leihspieler Kersken und Borges Sanches zähle ich hier mal nicht mit da ich annehme daß die weiter verliehen werden.
- Sippel hätte ich auch nicht verlängert, man hat ja mit Omlin, Nicholas, Olschowsky und Brüll schon vier Torhüter....
- Mit Lainer wird u.U. verlängert, dessen Vertrag läuft im Sommer aus
- Chiarodia wurde ja sporadisch reingeworfen, daher denke ich nicht daß man ihn verleihen wird
- Fukuda wird sicherlich weiter an die Profis herangeführt
- Bei Plea (Vertrag bis 2025) muß man überlegen ob man ihn verkauft falls er nicht verlängern will

Man sollte hier auch mal positiv festhalten, daß in 2025 nur zwei (!!) Verträge auslaufen! Virkus hat also auch eine Harmonisierung des Kaders hinsichtlich der Vertragslaufzeiten hinbekommen, unter Eberl waren es noch mindestens acht (!!) Verträge die in 2023 ausgelaufen waren und die uns die ablösefreien Abgänge eingebrockt hatten.


gesamter Thread: