Total spannende neue Bündnisse... (BORUSSEN)

zimmo, Dienstag, 22.11.2022, 13:42 ( vor 6 Tagen ) @ Potowski

Finde ich ja ziemlich spannend, was da gerade abgeht.

Das neue Feindbild ist die "Wokeness". Menschen, die es schön finden, wenn man nett zueinander ist.
Da machen gerade Rechte, Querfrontler und Islamisten gemeinsame Sache und plärren über alles, was auch nur ansatzweise nach Solidarität klingt.

"Wokeness" und "Moral" werden auf teufelkommraus negativ konnotiert.

Sämtliche Aktionen für ein solidarisches Miteinander werden mit "ja, aber... Russland/Südafrika/Apple/China/usw..." gekontert, statt mal auf darauf einzugehen, dass es nicht sehr nett ist, LGBTQ-Menschen auszupeitschen und einzuknasten, Frauen funamentale Rechte vorzuenthalten, Meinungsfreiheit zu unterdrücken, Pressefreiheit zu bekämpfen...

Und über diese Diskussionen vergessen wir den Mut der iranischen Mannschaft. Ist die jetzt eigentlich auch "woke", weil sie nicht gesungen hat?


gesamter Thread: