Wir haben noch die 45 % Förderung bekommen (BORUSSEN)

greensky , Heidenrod - Kemel, Sonntag, 18.09.2022, 18:50 ( vor 18 Tagen ) @ thecryss

Und dieses Feinstaub Argument kann ich nicht mehr hören. Fossile Brennstoffe sind vom Tisch, bleiben Wärmepumpe oder Pellets. Wärmepumpe im Bestand ist aber oft wirtschaftlich quasi unmöglich. Mit irgendwas muss ich aber heizen...Pellets sind nicht perfekt und auch nicht komplett CO2 neutral. Aber doch definitiv ökologischer als die 21 Jahre alte Öl Heizung die vorher drin war...


gesamter Thread: