protest gegen dieses schweinekonstrukt... (BORUSSEN)

klingone67, Sonntag, 18.09.2022, 14:46 ( vor 10 Tagen ) @ Bökelandi

...ist jederzeit gut und richtig, es ist halt immer eine frage der art und weise. ich finde "hurensohn" albern, statt dessen hätte ich das gute, alte arschloch gewählt. rose ist erwiesenermaßen ein solches, über die berufliche orientierung seiner mutter habe ich hingegen keine kenntnis.

was ich gestern richtig mies fand, war das 90-minütige schwenken der teilweise ziemlich großen schwarz-weißen fahnen. ich bin froh, nicht mehr in 16 zu stehen, denn dann hätte mich das richtig aufgeregt. gut ausgesehen hat das, klar. aber ich denke, die wenigstens gehen ins stadion, um sich 90 minuten fahnen anzusehen. es soll ja tatsächlich auch in der fankurve leute geben, die in einem fußballstadion ein fußballspiel sehen wollen.


gesamter Thread: