Ich habe da auch „erstmals Männer“ kicken gesehen (BORUSSEN)

Böki, Dortmund, Montag, 01.08.2022, 18:17 ( vor 12 Tagen ) @ griffon
bearbeitet von Böki, Montag, 01.08.2022, 19:06

Alles was mir bis gestern am Frauenfußball gefallen hat, hat das Spiel so richtig weggeblasen.

Bin da völlig in dem Punkt bei dir, der Fußball der Damen hat spätestens mit dem höhnischen Grinsen der Engländerin(nen) beim Zeitspiel in den letzten 10 Minuten, mit all den Schwalben und Schauspieleinlagen (besonders der Torhüterin) seine Unschuld verloren.

Der verlorene Titel ist mir da auch völlig egal, ich beweine „das Ende“ eines Spochts der bis dahin Spässken gemacht hat.

Was nun folgt, kennen wir von den Männern nur all zu gut …

Der Kommentar passt gut dazu:
https://www.stern.de/amp/sport/fussball/fussball-em--die-letzten-minuten-des-finales-tr...

------

hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche


gesamter Thread: