Im Prinzip ist es genauso, wie (BORUSSEN)

Effe1976 , Thun, Sonntag, 11.02.2024, 19:10 ( vor 21 Tagen ) @ Kulik

es vor der Saison angekündigt wurde. Zähe Geschichte mit Aufs und Abs, aber … überzeugend und wirklich „mit Substanz“ und einer gewissen Entwicklung war es leider noch nie. Meiner Meinung nach „wollen“ sie das genauso, sollte es etwas mehr werden (Punkte, tolle Spiele) , dann nehmen es alle gerne mit. Aber das ist wohl erst in 2-3 Jahren möglich, es muss sich ja alles entwickeln. Viele haben auch gesagt, dass es mehrere Transferperioden braucht, damit die Truppe auf dem Platz steht, die sich alle (Verantwortlichen) wünschen. Ich glaube, wie müssen die Pille einfach so schlucken und hoffen, dass wir uns immer mit etwas Abstand von der verbotenen Zone bewegen. Und ganz ehrlich: ich finde auch, dass die Truppe locker konkurrenzfähig zu den genannten Teams ist, aber wirklich gute Qualität, die den Unterschied ausmachen kann, haben wir doch echt nicht. Das sind mittelmässige Buli-Spieler, an einem guten Tag etwas mehr … und deswegen stehen wir da, wo wir stehen. Aber ich tu mich auch jedes Wochenende sehr sehr schwer, das zu akzeptieren.


gesamter Thread: