Ich glaube jeder weiß, dass ein Investor Kohle machen will (BORUSSEN)

Stephan_Dorsten, Samstag, 10.02.2024, 08:02 ( vor 22 Tagen ) @ derMythos

und man auf Gewinnmaximierung aus ist. Entweder ist die DFL da sehr naiv, oder einfach dreist. Daher bin ich auch für einen Protest aber mit Grenzen. Und diese sind gestern durchaus überschritten worden. UND wir kennen es aus der Vergangenheit, dass man Gladbach noch anders behandeln wird, als den HSV als Bsp. Und davor habe ich schon Angst, dass man es übertreibt und nun mal hart durchgreifen würde. Ich hoffe man ist da besonnen genug, den Protest nicht eskalieren zu lassen.


gesamter Thread: