Bensebaini ablösefrei zu den Zecken đŸ€ź (BORUSSEN)

Urknall, Freitag, 20.01.2023, 13:39 ( vor 20 Tagen ) @ DonJupp

NatĂŒrlich denken die ausschließlich an ihr eigenes Portemonnaie. Das ist doch die Regel. Bensebaini ist ein Söldner - das war ja klar.
Es gibt nur wenige, die eine gewisse Vereinstreue an den Tag legen - jedoch sicherlich auch wegen mangelnder Alternativen.
Wir wissen doch, dass selbst der Treueste weg ist, wenn er (insbesondere in seinen letzten Jahren) bei z.B. Real Madrid fĂŒr das doppelte Gehalt
kicken kann. Das ist Romantik. Was bleibt, ist diese schöne Tatsache: WIR (und nur WIR) sind Borussia!


gesamter Thread: