et vous trouvez quoi? (BORUSSEN)

Sognando, nearest open pub, Mittwoch, 21.09.2022, 09:03 ( vor 6 Tagen ) @ Sonkagea

Gut geschrieben!!
Aber ich finde, daß Frau Schaller, mit ihrem Ausplaudern von Mannschafts- bzw. Kabineninterna, überhaupt viel zu gut wegkommt!!!
Das wird kaum irgendwo thematisiert!!
Für mich ist die Olle mit ein Stein des Anstosses!!

Ich hab ja auch ein paar mal gesagt, dass die Beziehung von Eberl zu ihr der Punkt gewesen sein könnte, an dem sich sein Verhältnis zur Arbeit und zum Verein gewandelt hat. Allerdings kann keiner etwas dazu sagen, was Frau Schaller irgendwo aktiv dazu beigetragen hat. Die Anstellung als Teammanagerin war Eberls Entscheidung, der öffentliche Umgang mit seiner Beziehung zu ihr ebenfalls. Für Vorstellungen, dass die böse Hex´ den guten Max verzaubert hat, gibt es keinen Anlass, insofern ist es auch richtig, die Person nicht weiter zum Thema zu machen. Da hat Max schon genug geliefert.

------

Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis


gesamter Thread: