Ich habe da wenig Hoffnung... (BORUSSEN)

Elm, Montag, 22.05.2023, 09:06 ( vor 327 Tagen ) @ Schwimmbuchs

....auf einen Selbstreinigungsprozeß innerhalb der Mannschaft, wie Kramer ihn in seinem Interview fordert (was ich gerade erst gesehen habe). Wäre die Mannschaft dazu von sich aus in der Lage, wäre das schon längst passiert, spätestens im letzten Sommer. Aber nichts ist passiert. Warum sollte sich das nun ändern?

Es ist ein klassisches Schmoren im eigenen Saft. Ohne massive Impulse von Außen wird sich die Grundhaltung dieser Mannschaft nicht ändern. Ob der Trainer dazu gehört, wage ich nicht zu beurteilen. Laut Kramer liegts ja nicht an ihm und es lag auch schon nicht an Hütter.


gesamter Thread: