Wo ist das Problem? (BORUSSEN)

MCFromage , Köln-Porz, Mittwoch, 07.02.2024, 16:18 ( vor 25 Tagen ) @ Flear

Wieviele Sportdirektoren der anderen BL sitzen denn regelmäßig in der Spieltags!!!-PK? Und ist das ein Zeichen, dass jemand ein guter, fleißiger Sportdirektor ist?

Woher weißt Du was im Hintergrund abläuft? Es wurden Spieler ausgeliehen, verlängert, ein Nachwuchsspieler hochgezogen; man hat sicherlich Transfers abgeklopft, aber vielleicht war nichts passendes/finanzierbares dabei? Die Planung für nächste Saison läuft sichcerlich auch schon - siehe die Gerüchte um Tanaka. Wir haben mit Itakura und Lainer gefühlt 2 Neuzugänge für die Rückrunde im Defensivbereich und Fukuda für die Offensive. Welcher Verein hat außer Frankfurt (die eine spezielle Situation haben) den großartige Transfers gemacht?

Sorry, um zu diskutieren braucht man Argumente, die lieferst Du aber nicht. Du zeichnest das Bild, dass Virkus in der Geschäftsstelle sitzt und sich die Eier schaukelt, das hat Stammtischniveau.

Über das Thema wie wir Abstiegskampf definieren haben wir uns ja schon ausgetauscht.


gesamter Thread: