Was hätte RV denn alternativ... (BORUSSEN)

Vengo , Donnerstag, 19.01.2023, 10:19 ( vor 17 Tagen ) @ Socrates

Vor allem sollte man nicht vergessen, dass Virkus der Entdecker und Förderer von ter Stegen war. Das ist ja allgemein bekannt.

Wenn er in Olch momentan das sehen würde, was sich hier viele erhoffen, hätte mit Sicherheit anders gehandelt, oder?

Good job Roland!

Ich glaube nicht wirklich, dass das seine Entscheidung alleine war. Und es gibt die Tatsache, dass er noch nicht so lange im Job ist und daher die vermeintlich sicherere Variante gewählt hat. Wäre er 2-3 Jahre im Job, hätte er vielleicht anders entschieden. Ich glaube auf jeden Fall, dass es eher Farke war, der eh Probleme hat, junge Spieler zu intergrieren.

------

Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«


gesamter Thread: