Defensiv bis auf Rüdiger echt unterirdisch (BORUSSEN)

Schwimmbuchs, Mittwoch, 23.11.2022, 16:13 ( vor 3 Tagen ) @ Holly

Und damit meine ich Abwehr und defensives mittelfeld. Süle, Schlotterbeck, Raum, Kehrer, Günter und bella-kotchap genügen defensiv maximal durchschnittlichen Anforderungen. Kimmich ist alles, aber kein defensiver Mittelfeldspieler und keiner, der vorweg geht, auch wenn er sich dafür hält. Gündogan und Goretzka denken auch viel zu offensiv. Neuer ist auch kein Weltklassetorwart mehr. Ter Stegen oder Trapp köpfen das zweite weg und lassen vor allem nicht immer alles nach vorne klatschen. Gg Spanien gibt es ne richtige Reise und dann können wir gegen Costa Rica Platz 3 sichern :)


gesamter Thread: