Hauptsache wir räumen das Thema bald ab (BORUSSEN)

Hanseborusse, Donnerstag, 15.09.2022, 16:55 ( vor 9 Tagen ) @ Vengo

wir haben natürlich nichts zu verschenken. Aber wenn es mit RB nichts wird, könnten wir schnell einen Eberl auf der Gehaltsliste haben, den wir nicht mehr gebrauchen können. Wir haben also auch eine Menge zu verlieren.

Also Abstriche machen. Geld einsacken. Thema abhaken.

Gewinner wird es in dieser Schlammschlacht sowieso nicht geben. Und ich wage mal die Prognose: Der größte Verlierer wird Max sein. Der passt einfach nicht zu RB. Reputation im A.. . und arbeitslos

Dies sage ich völlig ohne Häme, denn ich bin ihm immer noch dankbar für viele Jahre ausgezeichnete Arbeit.


gesamter Thread: