Klage... (BORUSSEN)

Elm, Montag, 20.06.2022, 12:58 ( vor 9 Tagen ) @ JörgH.

...kann grundsätzlich auch formlos erfolgen. Die "Formulierungen" kann auch jemand verfassen, der halbwegs sprachgewandt ist und die Rechtslage (aus seiner Sicht) wiedergeben kann. Ich habe schon Klagen ans VG gesehen...das wäre mir peinlich gewesen, sowas an ein Gericht zu schicken. :-)


gesamter Thread: