Kapiere ich nicht. Natürlich spielt Neid eine riesengroße... (BORUSSEN)

willy84, Samstag, 01.06.2024, 23:46 ( vor 22 Tagen ) @ Tony J.

Rolle. Ist doch das Normalste der Welt. Gerade im Fußball erwartet aber wohl ja niemand, dass ich deswegen dem BVB die CL gönnen sollte. Äh, hallo? ;-) Welche Gründe gibt es denn bitte, für den BVB zu sein? Jeder hat seine Geschichte mit den anderen Vereien. Viele haben spezielle Dortmund-Geschichten, die sie den Verein nicht mögen lassen. Neid spielt bestimmt auch eine große Rolle. Aber daraus folgt doch gar nichts. Wäre ja absurd, dass ich Dortmund mögen sollte, nur weil sie erfolgreicher sind als Borussia und ich irgendwie an meinem Neid-Gefühl arbeiten soll. Oder so? Solange man es mit Humor nehmen kann, ist Neid im Fußball nicht nur völlig normal, sondern auch völlig harmlos. Dem Fan bleibt auch nicht viel, außer fair verlieren zu lernen. Aber mit Dortmund mitfiebern? Äh... lass mal! ;-)


gesamter Thread: