nix ist sicher in diesen Zeiten, nicht mal die Rente ;-) (BORUSSEN)

Vengo, Dienstag, 14.03.2023, 10:48 ( vor 18 Tagen ) @ Böki

Es würde für alle Geld (bis auf Weigl) geben, deshalb bin ich da sehr entspannt. Fast unersetzbar ist doch nur Hofmann, der würde weh tun. Für alle anderen muss man schon auch Lösungen finden können.

Plea und Hofmann haben Ausstiegsklauseln.
Mit Neuhaus und Elvedi müsste verlängert werden, da sie sonst nächstes Jahr ablösefrei wären.
Weigl ja, aber nicht für 15 Millionen.

Weigl dürfte aber auch ziemlich sicher sein, wenn Kone geht. Dann ständ die Doppel-6 erstmal mit Weigl und Kramer ...

Ich hoffe immer noch darauf, einmal Itakura auf der 6 zu sehen.

------

Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«


gesamter Thread: