OT: Russen-Öl-Embargo ab 2023 (BORUSSEN)

Vengo, Donnerstag, 22.09.2022, 15:25 ( vor 6 Tagen ) @ Speedrich

Dann wird man halt die Importe aus den Ländern wieder aktivieren (müssen) und dazu steigern, die 2019 von der Merkelregierung eingestellt wurden, weil Deutschland wegen Sonderkonditionen Gas und Öl aus Russland billiger bekommen hat als andere (BASF-Wintershall). Selbst ohne Steigerung macht das schonmal ca 60% dessen aus, was wir aktuell aus Russland bekommen.

Das mal ohne auf das Thema Sanktionen einzugehen.

------

Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«


gesamter Thread: