Kein Druck von der Bank, keine Leistung auf dem Feld. (BORUSSEN)

Vengo, Mittwoch, 11.05.2022, 14:11 ( vor 13 Tagen ) @ Bokerfohlen

Dieses "kein Druck von der Bank" ist doch oft nur ein Popanz. Oft schlicht dadurch, dass ein Trainer sein Programm durchzieht und es ihm ziemlich wumpe ist, wer noch auf der Bank sitzt.
Für junge Spieler, Netz, Scally, Koné, Noß ..... kann ein "alter Vereinshase", auch wenn der nicht (mehr) die Topleistung bringt, aber ungemein wichtig sein, gerade neben dem Platz.
Ich würde zum Beispiel einen Lainer x- mal eher ziehen lassen als einen Herrmann.


gesamter Thread: