Ich würde den nehmen, mit klarer Aufgabenstellung: (BORUSSEN)

Elm, Mittwoch, 11.05.2022, 10:32 ( vor 8 Tagen ) @ Vengo

Den neu formierten Kader formen und stabilisieren. 2-Jahresvertrag mit Option auf ein drittes Jahr. Und klar kommunizieren, dass dann die Übergabe an einen jüngeren Nachfolger erfolgen soll (ggf. Polanski, auf den man ja scheinbar große Stücke hält).


gesamter Thread: