Angeblich keine klare Fehlentscheidung đŸ€Ł (BORUSSEN)

Osram, Freitag, 05.07.2024, 21:30 ( vor 7 Tagen ) @ Böki

Na klar, gegen DĂ€nemark eine sinnlose Flanke aus einem Meter an den Fingernagel geschossen, angeblich klarer Elfmeter.
Und heute ein abgespreitzter Arm der ein klares Tor verhindert hat , natĂŒrlich kein Elfmeter weil er den Arm ja wegziehen wollte, mindestens 8 Meter entfernt davon.
Und wenn man dann solche "Experten" wie Ittrich hört kann man nur noch fassungslos die Segel streichen.
Der VAR gehört einfach in der jetzigen Phase abgeschafft, oder er muss zwingend reformiert werden.


gesamter Thread: