Nochmal zur Begründung für den Friedrich-Transfer... (BORUSSEN)

Genios, Donnerstag, 13.01.2022, 16:54 ( vor 213 Tagen ) @ Bap

...heute bei RPO:

"Manager Max Eberl erklärte, Friedrich vor allem aufgrund einer vorhandenen Klausel in seinem Vertrag bei Union bereits im Winter verpflichtet zu haben. Andernfalls hätte sich sein Vertrag in der nächsten Zeit um ein Jahr verlängert. „Manchmal muss man Situationen nutzen, die sich ergeben“, sagte Eberl. „Er ist defensiv ein mutiger Verteidiger, der die Dreierkette kennt. Er ist in einem sehr guten Alter und ein Spieler, der viel spricht und viel Organisation betreibt. Das ist das, was wir auf dem Platz immer wieder brauchen. Er kann in der Offensive mit seiner Körperlänge auch für Torgefahr sorgen“, so Eberl."


gesamter Thread: