Schockierende Leistung (BORUSSEN)

Flear, London, Samstag, 10.02.2024, 17:50 ( vor 17 Tagen ) @ VFLElmar
bearbeitet von Flear, Samstag, 10.02.2024, 17:55

Diese Mannschaft hat mit einem Umbruch eigentlich nichts zu tun. Denn auf wem soll man da was aufbauen?
So genannte Säulen sind schon wieder mit einem Bein auf dem Absprung (Neuhaus, Elvedi, Wöber, Itakura, Plea) die jungen Spieler bis auf Reitz völlig überfordert.
Und überhaupt. Wie vom Glück geküsst dürfen wir uns fühlen, dass der so überperformt. Ein wahnsinnig schlecht zusammengestellter Kader.
Weigl ist Kapitän. Ich brech zusammen. Ausgerechnet der Unsichtbare…
Dem Spiel zuzuschauen macht überhaupt keinen Spaß. Es ist einfach grausam wie wenig da zusammengeht.
Im Sommer haben wir dann wieder Umbruch. Wieder werden wir uns qualitativ massiv verschlechtern. Schön wäre aber einen Stürmer ohne Glasknochen, der mehr als 2 Spiele am Stück hinkriegt. Und gerne auch mit System. Sonst wird dieses planlose Chaos auf dem Platz noch extremer. Was für ein blindes Vorgehen ist das bitte?
Virkus hätte uns als Saboteur kaum schlechter machen können. Nichts greift.
Gar nichts.

------

Stell dir vor es geht, aber keiner kriegt's hin.


gesamter Thread: