zu viel Phlegma - das alte Leid (BORUSSEN)

Fohlenjupp71, Bielefeld, Sonntag, 22.01.2023, 18:39 ( vor 17 Tagen ) @ Flear

Da kann man nehmen, wen man will.
Bensebaini, Plea, Hofmann und auch unsere Lebensversicherung Koné als Inbegriff dieser Problematik. Wenn es läuft, spielen sie alle(s) in Grund und Boden. Läuft es nicht, sind dies die ersten, die abtauchen. Da fehlt Wille, Wille und nochmals Wille. Keine Ahnung, wann und ob das bei uns mal wieder anders wird. Ich lasse mich überraschen. Zu viele derartige Spiele in letzter Zeit gesehen, die genauso kacke gelaufen sind.


gesamter Thread: