Diese Diskussion führen wir hier jedes Jahr (BORUSSEN)

tyorl , Sonntag, 13.11.2022, 17:36 ( vor 20 Tagen ) @ Vengo

Und jedes Jahr weise zumindest ich auf folgendes hin:

Bei der NFL ist das Kommerz in Reinkultur und jedes Team hat grundsätzlich die gleichen Chancen, weil es SalaryCaps und ähnliches finazielle Einschränkungen gibt und somit alle Teams grundsätzlich die gleichen Chancen haben.
Zudem wird der Spielplan jede Saison so angepasst, dass besser platzierte Teams aus der Vorsaison einen nominell schwierigeren Spielplan haben, als schlechter platzierte Teams.
Sprich die Chancengleichheit ist dort wesentlich besser geregelt als z.B. in Europa.

Hier in Europa wir durch die Fifa und Uefa und unfaire Geldverteilungen eine Mehrklassen-Gesellschaft geschaffen; die reichen Klubs werden immer reicher und die restlichen bleiben eben auf der Strecke.

Zudem wird da während der Spiele nicht gemeckert, nicht geschauspielert, noch sind die Schiedrichter nicht so inkompetent wie in der BL zu teilen.

Es ist eine große Show und aus oben genannten Gründen macht es mehr Spaß das anzuschauen als sich in D immer wieder über solche Sachen wie VAR, Rudelbildung usw. aufzuregen.

Lass uns doch einfach unseren Spaß :)


gesamter Thread: