Spräche in Bezug auf eberl auch Bände (BORUSSEN)

Schwimmbuchs, Donnerstag, 16.06.2022, 09:35 ( vor 10 Tagen ) @ Jever

Wenn man Farke so reden hört - und ich gehe mal davon aus, dass er das auch ggü eberl so getan hat - verstehe ich noch weniger die Entscheidung für hütter. Da muss eberl schon ziemlich in seinem RB- Fußball Wahn gefangen gewesen sein. Insbesondere weil er hütter auf die Art zu uns geholt hat, auf die der Heuchler sich verabschiedet hat. Thema Glaubwürdigkeit...

Andererseits kommt mir aktuell auch die Möglichkeit zu kurz, dass virkus diesen Fehler genau nicht gemacht hat. Fände es schon stark, wenn er irgendwann gesagt hätte, dass es so nicht geht mit dem zaudernden favre und stattdessen Farke aufgesucht hätte. Klang ja auch mal so an in manchen Berichten.


gesamter Thread: