Schon wieder ein B***-Zitat??? (BORUSSEN)

Sognando, nearest open pub, Donnerstag, 06.06.2024, 21:09 ( vor 14 Tagen ) @ Genios

Sollte sich der französische Topverdiener also nicht auf eine massive Gehaltskürzung einlassen, bietet sich den Fohlen in diesem Sommer letztmalig die Möglichkeit, eine angemessene Ablöse für Plea zu kassieren. Diese Chance möchte der Klub dem Bericht zufolge wahrnehmen, [...]"

Das würde also heißen daß er auch bleiben kann wenn er auf Gehalt verzichtet. Und wieder gilt hier, wie bei all den anderen: es muß sich erstmal ein Abnehmer finden für einen 31-jährigen, der letzte Saison viel Licht und Schatten aufzuweisen hatte, wie viel Ablöse wäre da überhaupt noch realistisch?

Er kann auch bleiben ohne auf etwas zu verzichten und geht dann am Ende seines Vertrages ohne Ablöse. "Bleiben" würde hier bedeuten länger bleiben, also mit Vertragsverlängerung, die dann natürlich zu geringeren Konditionen stattfinden würde. Aber ob Plea das will, halte ich doch für fraglich.

------

Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis


gesamter Thread: