Ngoumou war aber als Backup für Hofmann gedacht (BORUSSEN)

Böki, Dortmund, Sonntag, 12.05.2024, 10:48 ( vor 9 Tagen ) @ JörgH.

und sollte sich in dessen Schatten in Ruhe entwickeln. Dann ging dieser, Ngoumou war/ist nicht soweit und du brauchst einen der sofort performt. So kam es zum Doppelkauf.

Kann man Virkus eigentlich nur vorwerfen, wenn man vorhergesehen hat, dass Hofmann abhaut.

Das er sich bisher nicht so entwickelt wie erhofft ist dann ein anderes Thema.

------

hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!


gesamter Thread: