HIV und Kl*n machen beide viel zu wenig aus Ihren (BORUSSEN)

tyorl, Samstag, 11.05.2024, 07:49 ( vor 18 Tagen ) @ silent_bob

Möglichkeiten, die sie auf Grund der Größe haben müssten.

HIV lebt nur noch wegen Kühne
und wie Kl*n das in Zukunft schaffen will ... da bin ich mal gespannt.

Da liegt es ja aber in beiden Fällen in der Regel mehr an den handelnden Personen neben dem Platz, dass es da nicht voran geht.

Deswegen ist es vielleicht nicht ganz verkehrt, dass bei uns der Schippers bisschen genauer auf die Finanzen guckt

Hoffen wir einfach das beste für die nächsten Saisons


gesamter Thread: