Sippel soll verlängern??? (BORUSSEN)

Genios, Freitag, 10.05.2024, 16:06 ( vor 10 Tagen ) @ Andersson4

Lese ich gerade in der RPO. Sind nicht mit Omlin, Nicholas, Olschowsky und dem verliehenen Kersken schon genug Torhüter an Bord?

Feststehende Abgänge sind ja bisher Herrmann, Jantschke, Doucoure. Bei den Leihspielern Jordan (würde ich nicht kaufen) und Wöber (würde ich halten, aber evtl. ist er zu teuer) ist anscheinend noch keine Entscheidung gefallen. Dazu gibt es dann noch den Vertrag von Lainer der auch im Sommer ausläuft, würde es nicht abwegig finden wenn man den auch verlängert. Sind also mindestens vier Positionen die zu ersetzen sind und die Position von Fraulo (falls er zurückkehrt) passt nicht dazu. Es könnte dann noch weitere Abgänge geben, z.B. Koné, Itakura, Neuhaus (?), Plea (?) - die müssten ebenfalls ersetzt werden.

Größte Baustelle ist für mich aber die Abwehr, allen voran die Außenpositionen. Da muß dringend ein solider LV her, mit Netz klappt das hinten einfach nicht und Ullrich wird sicherlich noch zu unerfahren sein. Als RV blieben dann Scally und Lainer, plus evtl. Walde - fragt sich ob man sich da auch an wenigstens einer Stelle neu aufstellen sollte. Die IV ist ja eigentlich nicht so furchtbar schlecht besetzt, aber angesichts der vielen Gegentore müsste man auch da u.U. mal überlegen ob sich nicht eine Umstellung lohnen würde.


gesamter Thread: