Ich glaube, der ist nicht ganz richtig in der Birne, und das (BORUSSEN)

Jever, Freitag, 29.03.2024, 13:55 ( vor 15 Tagen ) @ Sognando

man im Hintergrund schon daran arbeitet wie man den aus dem Verkehr zieht oder ihm zumindest sein Hobby vermiest. Der Bürgermeister von seinem Heimatort meinte ja schon das man im Rathaus nur noch die Hasskappe aufhat wegen dem, und das 99% aller Anzeigen von dem für die Tonne sind, weil a) geringfügig oder b) nicht rechtssicher dokumentiert. Muss man sich mal wegtun, der ruft die Polente weil in nem Mietshaus wo er gerade vorbei geht jemand während der Mittagszeit in seiner eigenen Wohnung (!) Radio hört. Solche Typen haben früher die Gestapo informiert wenn die Nachbarn sich merkwürdig verhalten haben.


gesamter Thread: