Falsche Frage (BORUSSEN)

Kulik, Montag, 25.03.2024, 16:03 ( vor 28 Tagen ) @ Jever

Nicolas hat seine Sache ordentlich gemacht, so wie man es von einer Nummer 2 erwarten darf, aber Omlin hat eine völlig andere Ausstrahlung im Tor. Der ist ja nicht Schweizer Nationaltorwart geworden weil er so leckeres Käsefondue macht. Der Gedanke das wir den überhaupt verkaufen wollten ist schon absurd genug, aber das wir den auch noch quasi anbieten müssen damit den überhaupt einer nimmt ist so beknackt, da frage ich mich ehrlich gesagt ob hier die Berater von Nicolas mitschreiben.

Du stellst die falsche beknackte Frage. Sie lautet nicht, ob hier der Berater von Nicolas mitschreibt. Sondern, ob wir so auf Rosen gebettet sind, dass wir uns Omlin als Nr. 1, Nicolas als Nr. 2 und Olschwosky, Kersken, Cardoso u.v.a.m. als weitere Ersatzkeeper wirklich leisten können?

Oder sind Nicolas als Nr. 1 und der Rest der Ersatzkeeper UND ZZGL. 8-10 Mio. als mögliche Omlin-Ablöse für uns vielleicht sogar wichtiger? Weil es gravierende Baustellen im Kader gibt, bei der wir uns die Qualitätsdichte unserer Keeper wünschen würden.


gesamter Thread: