Das kann ich zwar nicht beurteilen, (BORUSSEN)

Sognando, nearest open pub, Freitag, 05.08.2022, 09:38 ( vor 12 Tagen ) @ Potowski

Ob es dann besser gelaufen wäre? Mh...

Keine Ahnung. Allerdings ist der schon ein paar Jahre im Geschäft und hat in Mainz mit kreativem Scouting überzeugt und über Jahre hinweg die Qualität des Kaders erhöht ohne die Finanzen zu überanstrengen. Ziemlich sauberer Job bis dahin. Beim Zerbrechen der Mannschaft in Grüppchen vor 2 Jahren konnte er allerdings nicht gegensteuern, sollte man auch auf dem Schirm haben. Und ein frankreichlastiges Scouting können wir auch ohne ihn. Trotzdem wäre mir wohler mit jemandem, der sich dem Job schon gewachsen gezeigt hat.

------

Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis


gesamter Thread: