Moin! (BORUSSEN) 300 Views

Potowski, Donnerstag, 15.09.2022, 06:08 (vor 79 Tagen)

- kein Text -

--
"Er ist einfach ein blöder Wixer!" Ein Bekannter von Potowski, über Potowski.

Slovacko rockt….! 278 Views

Socrates , Heinsberg, Donnerstag, 15.09.2022, 22:12 (vor 78 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Leider zu früh gefreut! 676 Views

KuchtussKöln, Donnerstag, 15.09.2022, 22:33 (vor 78 Tagen) @ Socrates

🤮

Slovacko rockt….! 695 Views

Elm, Donnerstag, 15.09.2022, 22:14 (vor 78 Tagen) @ Socrates

Unglaublich, was die Ziegen für eine Eiertruppe sind. Unglaublich, dass die in der Tabelle auch noch vor uns stehen.

Nicht mehr lange,die brechen auch noch ein 242 Views

Angelo, Wassenberg, Freitag, 16.09.2022, 17:33 (vor 78 Tagen) @ Elm

Und bei uns gibt es dieses mal auf die Fresse ;-) wirste sehn.

--
O tempora o mores...Kein Schwanz ist so hart wie das Leben.

Dein Wort in Gottes Ohr!! 169 Views

KuchtussKöln, Freitag, 16.09.2022, 19:29 (vor 77 Tagen) @ Angelo

- kein Text -

Euer Feedback auf die heutige PK ? 419 Views

Angelo, Wassenberg, Donnerstag, 15.09.2022, 16:53 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

--
O tempora o mores...Kein Schwanz ist so hart wie das Leben.

Also... 922 Views

MCFromage , Köln-Porz, Donnerstag, 15.09.2022, 21:38 (vor 78 Tagen) @ Angelo

....ja, er redet sehr viel und lange. Ich bin eigentlich jemand der schnell auf den Punkt kommt und deshalb schnell ungeduldig wird, bei ihm passiert mir das aber irgendwie nicht.

Inhaltlich macht das alles viel Sinn, zum Beispiel die heutigen Ausführungen zu den Statistiken. Ich glaube schon, dass er viele Spieler auf diese Art erreichen kann.

Sehr eloquent und kaum aus der Ruhe zu bringen. Die Frage zu Eberl hat er gut pariert, in dem er seine persönliche, externe Sicht schildert. Absoluter Medienprofi, wobei ich denke, dass das seinem Naturell entspricht und nicht groß antrainiert ist.

Sehr identitätsstiftend...er hat zum Beispiel in der Wir-Form über die Herausforderungen der letzten Saison gesprochen, wo es ein leichtes gewesen wäre sich da rauszuziehen.

Euer Feedback auf die heutige PK ? 945 Views

grover, Donnerstag, 15.09.2022, 20:29 (vor 78 Tagen) @ Angelo

Fand gut, dass er den Gegner konsequent immer wieder Red Bull Leipzig genannt hat.

Euer Feedback auf die heutige PK ? 734 Views

Benne, Donnerstag, 15.09.2022, 21:35 (vor 78 Tagen) @ grover

aber genau das will der Saftladen doch.Werbezweck erfüllt.

Korrekt! Ich fand es schlimm diesen 783 Views

derMythos, Donnerstag, 15.09.2022, 21:59 (vor 78 Tagen) @ Benne

Markennamen auszusprechen. Mehr Werbung geht ja nicht!

--
Der Gegner muss von Anfang an zweifeln, in Gladbach zu punkten. (Jos Luhukay)

Ist vielleicht Teil des Deals 😉 269 Views

Bökelandi , Donnerstag, 15.09.2022, 22:49 (vor 78 Tagen) @ derMythos

- kein Text -

Das hat er wirklich 640 Views

Fritz78, Donnerstag, 15.09.2022, 21:31 (vor 78 Tagen) @ grover

Ist mir auch aufgefallen

Wahnsinn, was der reden kann. 1158 Views

Kastenmaier , Donnerstag, 15.09.2022, 18:53 (vor 79 Tagen) @ Angelo

Da wird sogar der Calmund blass.

Manche PKs dauerten damals so lange 859 Views

derMythos, Donnerstag, 15.09.2022, 20:13 (vor 78 Tagen) @ Kastenmaier

wie nun eine Antwort von ihm.

Aber ok, ich mag ihn und das ist halt er. Wahnsinn dass er nach 5 Minuten Monolog dann noch auf die zweite Frage korrekt für weitere 10 Minuten antwortet, ohne nachfragen zu müssen was die zweite Frage war ;)

--
Der Gegner muss von Anfang an zweifeln, in Gladbach zu punkten. (Jos Luhukay)

Der Unterschied ist aber das 864 Views

sweda , Bayenthal, Donnerstag, 15.09.2022, 19:25 (vor 78 Tagen) @ Kastenmaier

Calli nie was gesagt hat.

--
Man ist so lange nicht betrunken, solang man auf dem Boden liegen kann ohne sich festhalten zu müssen.

Sehr unterhaltsam und ergreifend . Farke wird 1150 Views

AlterMann, Donnerstag, 15.09.2022, 17:36 (vor 79 Tagen) @ Angelo

immer besser in den PK‘s und alle anderen inklusive der Clowns von der Presseabteilung verblassen gegenüber seinem Auftreten und Ausführungen.

Ich hatte Tränen in den Augen , als er sagte: Wie spielen Fußball für die Fans - das vergessen einige oft „

Soccer, they would have killed me 🤣 343 Views

geecebird, Donnerstag, 15.09.2022, 17:04 (vor 79 Tagen) @ Angelo

- kein Text -

Elvedi und Tony fit für Samstag? 607 Views

KuchtussKöln, Donnerstag, 15.09.2022, 14:57 (vor 79 Tagen) @ Potowski

Hat jemand Infos dazu?

Gab´s was neues auf der PK eben?

Elvedi und Tony fit für Samstag? 390 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 20:35 (vor 78 Tagen) @ KuchtussKöln

https://borussen.net/index.php?id=27619

Muss dir reichen ;-)

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Elvedi und Tony fit für Samstag? 299 Views

KuchtussKöln, Donnerstag, 15.09.2022, 20:51 (vor 78 Tagen) @ Vengo

Dann haben wir was gemeinsam...

Elvedi und Tony fit für Samstag? 600 Views

Dirkausbottrop, Donnerstag, 15.09.2022, 15:55 (vor 79 Tagen) @ KuchtussKöln

Bei Elvedi sieht es gut aus, Tony hat noch etwas Schmerzen.

👍 287 Views

KuchtussKöln, Donnerstag, 15.09.2022, 17:23 (vor 79 Tagen) @ Dirkausbottrop

Gutes Heilfleisch, Fußballgott!

Sippel schwerer verletzt 683 Views

Speedrich, Donnerstag, 15.09.2022, 16:49 (vor 79 Tagen) @ Dirkausbottrop

Schulter kapott 😮

die Klimaanlage hat wieder zugeschlagen 564 Views

Hanseborusse, Donnerstag, 15.09.2022, 17:11 (vor 79 Tagen) @ Speedrich

die Älteren werden mich verstehen :-)

Sippel ist kein Belgier ;-) 204 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 20:42 (vor 78 Tagen) @ Hanseborusse

- kein Text -

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Und hat nicht "auf" Borussia gewettet!! ;o) 172 Views

Sonkagea, Freitag, 16.09.2022, 15:25 (vor 78 Tagen) @ Vengo

- kein Text -

Das leidige Thema 1405 Views

Stephan_Dorsten, Donnerstag, 15.09.2022, 10:32 (vor 79 Tagen) @ Potowski

Eberl.

Auch heute kursieren ja mehrere Gerüchte wieder, die Zahl 5 Mio. als Mindestabfindung wird auch genannt (+ evtl. Bonuszahlungen)
Quellen u.a. Kicker und Sportbuzzer (wobei nicht klar ist, ob die nicht einfach voneinander abschreiben)

Sollte es tatsächlich ein Angebot über 500.000 Euro gegeben haben dann hätte ich jegliche Verhandlungen sofort eingestellt, angeblich ist man in Gladbach ja nun ab 5. Mio Euro es zuzulassen, was ich persönlich auch für eher zu wenig halten würde und nicht unter 10. Mio überhaupt anfangen würde zu überlegen. Dann sollen sie sich eben einen anderen suchen, wenn man nicht bereit ist eine vernünftige Ablöse zu zahlen.

11Freunde dazu über das FPMG 1295 Views

Da steckt ja gar nix hinter... 943 Views

Elm, Donnerstag, 15.09.2022, 13:10 (vor 79 Tagen) @ zimmo

...und das sage ich als jemand, der die 11Freunde seit 20 Jahren im Abo hat.

Muss halt jeder was zu schreiben 491 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 13:11 (vor 79 Tagen) @ Elm

- kein Text -

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Hier jetzt auch... 870 Views

mailand71 , Burgdorf, Donnerstag, 15.09.2022, 12:04 (vor 79 Tagen) @ Stephan_Dorsten

Vielleicht wollen die auch nur für Unruhe sorgen 🤮:
Hier entlang

Das leidige Thema 1025 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 11:01 (vor 79 Tagen) @ Stephan_Dorsten

Für Heldt zahlte Schalke 1,5 Millionen, bei WOB waren für Allofs 3 Millionen im Gespräch.
Ich kenne keinen Manager, der für mehr innerhalb der BuLi gewechselt ist.
Nagelsmann ist Trainer, also überhaupt nicht zu vergleichen.
Ich wäre mit 5 zufrieden, auch wenn ich mehr erhofft habe, dann ist das leidige Thema endlich durch.

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Hauptsache wir räumen das Thema bald ab 366 Views

Hanseborusse, Donnerstag, 15.09.2022, 16:55 (vor 79 Tagen) @ Vengo

wir haben natürlich nichts zu verschenken. Aber wenn es mit RB nichts wird, könnten wir schnell einen Eberl auf der Gehaltsliste haben, den wir nicht mehr gebrauchen können. Wir haben also auch eine Menge zu verlieren.

Also Abstriche machen. Geld einsacken. Thema abhaken.

Gewinner wird es in dieser Schlammschlacht sowieso nicht geben. Und ich wage mal die Prognose: Der größte Verlierer wird Max sein. Der passt einfach nicht zu RB. Reputation im A.. . und arbeitslos

Dies sage ich völlig ohne Häme, denn ich bin ihm immer noch dankbar für viele Jahre ausgezeichnete Arbeit.

Hauptsache wir räumen das Thema bald ab 285 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 20:30 (vor 78 Tagen) @ Hanseborusse

wir haben natürlich nichts zu verschenken. Aber wenn es mit RB nichts wird, könnten wir schnell einen Eberl auf der Gehaltsliste haben, den wir nicht mehr gebrauchen können. Wir haben also auch eine Menge zu verlieren.

Das ist nicht so. Es gibt die Möglichkeit der einseitigen Kündigung bei einem ruhenden vertrag.

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Um nur eins zu nennen: 669 Views

Sognando, nearest open pub, Donnerstag, 15.09.2022, 15:18 (vor 79 Tagen) @ Vengo

Red Bull steckt dreistellige Millionenbeträge in den Fußball, nicht um des Sports willen sondern für Werbung und Image. Leider haben sie immer noch ein Scheissimage. Der beliebte, offene, emotionale und redegewandte Max, der nicht aus der Dosenproduktion sondern vom echten Fußball kommt, würde denen unschätzbar weiterhelfen, vielleicht auch sportlich, aber vor allem auf dem Feld, um das es bei RB eigentlich geht, nämlich dem corporate image des Konzerns. Wollen sie das haben, sollen sie dafür bezahlen, das können sie schließlich wie sonst kaum jemand. 15 Mio wären nicht zuviel. Die wird es nicht geben, aber mit der Sicht, was Eberl langfristig für RB bedeuten könnte (und mit was für Zahlen der Konzern umgeht), kein unrealistischer Wert.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Wie bitte???... 371 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 20:33 (vor 78 Tagen) @ Sognando
bearbeitet von Vengo, Donnerstag, 15.09.2022, 21:21

Red Bull steckt dreistellige Millionenbeträge in den Fußball, nicht um des Sports willen sondern für Werbung und Image. Leider haben sie immer noch ein Scheissimage.

Leider?
Dieses "Image" ist nicht scheisse, sondern berechtigt.
Durch diesen Dreckskonzern sind Menschen ums Leben gekommen, nur wegen Werbung für Profit.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/red-bull-und-der-sport-lebensgefaehrliches-marketi...

https://www.heute.at/s/diese-red-bull-athleten-starben-bei-ihrem-sport-48316177

https://www.spiegel.de/spiegel/red-bull-als-sportsponsor-spiel-ohne-grenzen-a-1128037.html

https://www.youtube.com/watch?v=Edmr-i8DLM0

Schneller, höher, stärker – und waghalsiger: So könnte das Motto der Red-Bull-Extremsportsparte lauten. Das Ausloten des Machbaren hat auch eine traurige Seite. Rosow ist einer von zahlreichen Red-Bull-Extremsportlern, die ihr Leben lassen mussten: Die Stuntpiloten Michael Leusch und Guido Gehrmann, der Schneemobilfahrer Caleb Moore, der Motorradpilot Toriano Wilson, Motocrosser Eigo Sato sowie die Basejumper Eli Thompson, Shane McConkey und Ueli Gegenschatz füllen eine mittlerweile beängstigend lange Liste. Red Bulls Kommunikationsstrategie zu diesen Todesfällen fällt – wie eine Suche auf den Medienplattformen ergibt – äußerst dezent aus.

....

Nur 14 Jahre alt wurde 
Motorrad-Racer Wilson

Jetpilot Guido Gehrmann (†38) starb im Mai 2013 auf dem Heimweg von einer Flugshow in seinem Mini-Düsenflieger bei 320 km/h.
Motocross-Biker Eigo Satō (†34) starb bei einem missglückten Rückwärtssalto auf seinem Motorrad (Februar 2013).
Auch Caleb Moore (†25) wurde von seinem Motorrad erschlagen.
Der Base-Jump-Star Ueli Gegenschatz starb bei einer Werbeaktion.
Shane McConkey kam bei einem Ski-Stunt zu Tode.
Der kanadische Paragleiter Chris Muller (†29) stürzte bei einem Red-Bull-Event in den Tod.
Nur 14 Jahre alt wurde Toriano Wilson: Er verunglückte bei einem Motorradrennen.

Das ist kein Spaß, gegen die muss gekämpft werden!

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Das muss ich nicht wirklich erklären, oder? 291 Views

Sognando, nearest open pub, Donnerstag, 15.09.2022, 21:29 (vor 78 Tagen) @ Vengo

"Leider" in "Anführungszeichen" zu setzen, hätte jetzt auch nicht sehr "subtil" gewirkt.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Nee Sogi.... 278 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 21:33 (vor 78 Tagen) @ Sognando

dann "Leider meinen sie immer noch ein Scheissimage zu haben".
Du hast dich da voll falsch ausgedrückt.

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Wie bitte???... 285 Views

Böki , Dortmund, Donnerstag, 15.09.2022, 21:21 (vor 78 Tagen) @ Vengo

Denke sein „leider“ meint den Blickwinkel aus RB-Sicht. Alla: „Wir sind so geil und trotzdem liebt uns niemand …“

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

Wie bitte???... 272 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 21:28 (vor 78 Tagen) @ Böki

Mir kommt dieser Dreckskonzern viel zu billig weg.
Es geht nicht nur um Kommerz und Profit, darum unseren Fußball zu zerstören. Die gehen über Leichen und jeder der da hingeht, ist für mich ein riesen Arschloch, egal was da mal an Vorleistungen war. Und jeder, der dieses Pisszeugs trinkt, und das werden auch nicht wenige Borussiafans sein, gehört dazu.

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Wie bitte???... 223 Views

greensky , Heidenrod - Kemel, Freitag, 16.09.2022, 06:20 (vor 78 Tagen) @ Vengo

Mir kommt dieser Dreckskonzern viel zu billig weg.
Es geht nicht nur um Kommerz und Profit, darum unseren Fußball zu zerstören. Die gehen über Leichen und jeder der da hingeht, ist für mich ein riesen Arschloch, egal was da mal an Vorleistungen war. Und jeder, der dieses Pisszeugs trinkt, und das werden auch nicht wenige Borussiafans sein, gehört dazu.

Ich werde nie verstehen, wie man diese Scheiße kaufen kann und den Konzern damit unterstützt, zumal es unzählige Alternativen gibt, die auch alle noch billiger sind.

mal abgesehen davon, 177 Views

klingone67, Freitag, 16.09.2022, 20:00 (vor 77 Tagen) @ greensky

dass das zeug unfassbar widerlich stinkt! ein arbeitskollege wollte mal ein paar hundert meter bei mir mitfahren und hatte so ne dose in der hand. sie war schon offen, und er hatte auch schon was davon getrunken. heißt: die dose stank, und er auch. da musste er leider laufen, hab ihn nicht einsteigen lassen.

"Der beliebte, offene, emotionale und redegewandte Max" 533 Views

Böki , Dortmund, Donnerstag, 15.09.2022, 15:32 (vor 79 Tagen) @ Sognando

Vom wem redest du? Dem Typen, der ständig bockt, zickt, trotzt und Fans beschimpft, wenn es etwas schwieriger wird? Lass die da mal kriseln und der wird genauso auftreten wie bei uns, das ist sein Charakter. Er wird sich nur nen anderes Feindbild zum abarbeiten suchen müssen. Das Floppotential ist da und das weiß sogar ein Mintzlaff. Die Hoffnung in ihn wird so wie von dir beschrieben sein.

Also ich schätze den Wert von Eberl eindeutig anders ein und schon landest am Ende in einer Mitte, die auch jetzt rauskommen wird. Egal wo die liegt, wissen wir ja noch gar nicht. Wissen wir vielleicht auch nie.

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

Also auf jeden Fall wird er da nicht kritisiert... 367 Views

Genios, Donnerstag, 15.09.2022, 17:05 (vor 79 Tagen) @ Böki

....was hier ja einige in der Causa R$$$ gewagt hatten und die er ja dann auch direkt angegangen ist. In Leipzig wartet ein Operettenpublikum das sich hüten wird, auch nur einen der Verantwortlichen zu kritisieren. Immerhin hat der Dosenkonzern mit seinen Millionen erst dafür gesorgt, daß diese Stadt überhaupt auf der Landkarte auftaucht - mehr Retorte geht ja nicht. Insofern wird Eberl dort in aller Ruhe arbeiten können, er wird nahezu unbegrenzte Mittel haben und es ist auch nicht ganz so unwahrscheinlich, daß er irgendwann mal was Blechernes in den Händen halten wird. Die Wertigkeit von so etwas darf man dann aber auch als um Längen geringer einschätzen als es das bei Borussia gewesen wäre.

Das ist das Bild von Eberl in der Öffentlichkeit, 458 Views

Sognando, nearest open pub, Donnerstag, 15.09.2022, 15:36 (vor 79 Tagen) @ Böki

das er sich durch viele Auftritte und Interviews erarbeitet hat. Dass wir das hier inzwischen anders sehen mögen ist nicht von Belang, wir wollen ihn ja nicht holen. Für RB spielt sein Image, das man sich einkauft, eine genauso große Rolle wie seine sportliche Kompetenz. Sofern selbige nicht wegsedriniert ist, aber das weiss RB ja nicht und zum Glück wird das ja auch hier nicht die ganze Zeit beschrieben :-P

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Das ist das Bild von Eberl in der Öffentlichkeit, 257 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 21:37 (vor 78 Tagen) @ Sognando

das er sich durch viele Auftritte und Interviews erarbeitet hat. Dass wir das hier inzwischen anders sehen mögen ist nicht von Belang, wir wollen ihn ja nicht holen. Für RB spielt sein Image, das man sich einkauft, eine genauso große Rolle wie seine sportliche Kompetenz. Sofern selbige nicht wegsedriniert ist, aber das weiss RB ja nicht und zum Glück wird das ja auch hier nicht die ganze Zeit beschrieben :-P

Und wenn Max tatsächlich krank gewesen sein sollte, krank ist, wäre er dann der nächste Tote auf der RedBull Liste?

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

kann ich nicht nachvollziehen 438 Views

MS-MG, Donnerstag, 15.09.2022, 14:55 (vor 79 Tagen) @ Vengo

RB und Eberl sind sich ja anscheinend schon lange einig miteinander.
Ich glaube kaum, dass die jetzt ihren Business Plan noch umwerfen würden, nur weil klein Gladbach 5 oder 10 Mio mehr haben will.
Das sind doch Peanuts für die.
Wir haben doch überhaupt keinen Stress, die wollen doch was von uns.
Und es kann uns doch vollkommen egal sein, was in der Vergangenheit für Manager gezahlt wurde.
Wenn die wollen, dann sollen die eben 20 Mio auf den Tisch legen.
Falls nicht, können die gerne wieder umplanen (was die nicht machen werden).
5 Mio würde ich als ganz schlechten Witz empfinden a la wir wollen dem Max keine Steine in den Weg legen.
Und wir wären wieder mal Klein Doof Gladbach, die sich über den Tisch haben ziehen lassen.

Schon mal drüber nachgedacht,.... 257 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 21:16 (vor 78 Tagen) @ MS-MG

.. was für eine Schlammschlacht daraus entstehen könnte?
Und die gewinnen mit Sicherheit nicht wir, dafür werden die Medien schon sorgen.

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

überzeugt mich nicht 217 Views

MS-MG, Freitag, 16.09.2022, 07:02 (vor 78 Tagen) @ Vengo

Weil eine Schlammschlacht drohen KÖNNTE, geben wir als "Kleiner" gg den Konzern klein bei?
Wie gesagt sehe ich uns in der weitaus stärkeren Verhandlungsposition.
Notfalls finden wir für Eberl bei uns eine Aufgabe,
es war doch eh eine Teilung des Jobs angedacht.
Aber dazu wird es eh nicht kommen...

Zumal 732 Views

Flear, London, Donnerstag, 15.09.2022, 11:50 (vor 79 Tagen) @ Vengo

Eberl bei uns nicht aus dem aktuellen Betrieb rausgekauft würde.

5 Millionen ohne Gegenleistung ist ok.

--
Stell dir vor es geht, aber keiner kriegt's hin.

Warum? 811 Views

DahlenerJung, Donnerstag, 15.09.2022, 11:03 (vor 79 Tagen) @ Vengo

Für Nagelsmann ist auch mehr als jemals zuvor bezahlt worden.
Und ich denke man kann behaupten, Eberl hat im Rahmen seiner Möglichkeiten mehr erreicht,
als der Nagetiergesichtige Bayerntrainer.

Warum? 720 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 11:08 (vor 79 Tagen) @ DahlenerJung

Für Nagelsmann ist auch mehr als jemals zuvor bezahlt worden.
Und ich denke man kann behaupten, Eberl hat im Rahmen seiner Möglichkeiten mehr erreicht,
als der Nagetiergesichtige Bayerntrainer.

5 Millionen sind ja mehr ;-)

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Außerdem war Eberls Leistung in den letzten 2 Jahren 599 Views

Böki , Dortmund, Donnerstag, 15.09.2022, 12:57 (vor 79 Tagen) @ Vengo

auch eindeutig wertmindernd. Man kann nicht einerseits selbst große Zweifel schüren und dann auch noch so tun, als wäre sicher, dass Eberl nicht übern Zenit hinaus ist. Zudem ob nun Burnout oder Frust ist ja egal, die Frage nach zukünftiger Belastbarkeit steht natürlich auch mit einem Fragezeichen im Raum. Ob nun aus Ermüdung aus sich oder weil Sedrina ihm soviel abverlangt, nun ja, aber lassen wir das :-D

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

Gutes Argument ..... 478 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 13:30 (vor 79 Tagen) @ Böki

auch eindeutig wertmindernd. Man kann nicht einerseits selbst große Zweifel schüren und dann auch noch so tun, als wäre sicher, dass Eberl nicht übern Zenit hinaus ist.

Thuram schießt 2 Jahre kein Tor, aber wir wollen trotzdem 30 Millionen ;-)

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Gutes Argument ..... 427 Views

Böki , Dortmund, Donnerstag, 15.09.2022, 13:55 (vor 79 Tagen) @ Vengo

So sieht das aus und wie du richtig geschrieben hast, ist das ja schon die höchste Summe aller Bundesligazeiten, die wir da bekommen. 1 - 2 Millionen mehr als Allofs ist schon was, zudem wissen wir ja noch gar nicht, ob es möglicherweise Boni gibt. Meines Wissens hat Nagelsmann auch nur 15 Mios fix gebracht und die endgültigen 25 Mios wurden schlussendlich durch 10 Mios an Boni erzielt. Vielleicht werden es also dann doch noch 8 Mios für uns und alle wären zufrieden. Wir mit der Summe und Leipzig, weil sie jetzt mit knapp 5 Mios den Ball wesentlich flacher halten können, als bei einer direkten Summe von 8 Mios.

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

Viel mehr Motivation 785 Views

Effe1976 , Donnerstag, 15.09.2022, 10:36 (vor 79 Tagen) @ Stephan_Dorsten

sollte es für Samstag ja nicht benötigen. Wenn da nicht Alles rausgehauenen wird, gegen diese Retorten-Truppe, dann verstehe ich es auch nicht mehr? Ich würde da sowas von brennen, abends, zu Hause, Flutlicht und dann noch gegen die 🥀 Pappnase …

5 Mio. plus 3 Punkte am Samstag 293 Views

VFLElmar , Donnerstag, 15.09.2022, 11:51 (vor 79 Tagen) @ Effe1976

- kein Text -

--
Frieden für Alle

Ich verstehe es auch nicht. 819 Views

DahlenerJung, Donnerstag, 15.09.2022, 10:35 (vor 79 Tagen) @ Stephan_Dorsten

Für Nagelsmann haben sie 20 Millionen bekommen, wollen aber nur 5 Millionen oder weniger für Eberl bezahlen?
Und unsere Verantwortlichen gehen darauf ein?

Noch ist ja nichts Spruchreif, aber ich empfinde das als zu wenig.

Die kolportierten 5Mios kommen mir auch viel zu 819 Views

Heppo, Donnerstag, 15.09.2022, 10:43 (vor 79 Tagen) @ DahlenerJung

wenig vor. RaBa hat die Messlatte mit Nagelsmann doch selber gesetzt. Für mein Empfinden sollte ein ähnlicher Preis aufgerufen werden. Wenn nur ein Fünkchen des FP-Briefes stimmt, sehe ich auch keinen Grund, warum man ME da noch Steine aus dem Weg räumen sollte. Er bekommt ja seine Freigabe, aber doch nicht für so einen Witzpreis. Dann würde ich lieber darauf verzichten, und stattdessen dem lieben Max ein Redbullstand hinter der Nordkurve zur Wiedereingliederung spendieren.

Ganz meine Meinung. 620 Views

DahlenerJung, Donnerstag, 15.09.2022, 10:52 (vor 79 Tagen) @ Heppo

Warum einen direkten Konkurrenten für diesen Preis stärken? Sie haben ja vorgemacht, wie es läuft.

Dann lieber den Herrn Eberl bis 2026 Zeit zum genesen geben, so besteht auch ein geringeres Risiko dass so etwas erneut vorkommt.

5 Mios in die Mannschaft stecken 412 Views

Böki , Dortmund, Donnerstag, 15.09.2022, 13:02 (vor 79 Tagen) @ DahlenerJung

ist doch Gold wert zur Zeit. Auf das sollen wir für etwas verzichten, was wir weder zurück wollen noch überhaupt gebrauchen können? Zudem ist es doch absolut fraglich, ob Eberl bei Leipzig wirklich so eine Verstärkung ist. Als Gesicht der Abteilung Spocht wird er denen was bringen, aber ansonsten funktioniert deren Geschäftsmodell doch auch jetzt schon glänzend. Das er die nun zum Meisterkandidaten macht, sehe ich nicht. Dafür wäre ich der Richtige :-D

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

… bessere Idee bzgl. Wiedereingliederung ME 543 Views

Fohlenjupp71, Bielefeld, Donnerstag, 15.09.2022, 11:07 (vor 79 Tagen) @ DahlenerJung

Stand mit RB-Ersatzpisse (nicht das Original) für den Max hinter der Nordkurve. Die klar bessere Idee ;-)

oder hat man Angst, dass er wieder kommt? 544 Views

Stephan_Dorsten, Donnerstag, 15.09.2022, 11:01 (vor 79 Tagen) @ DahlenerJung

Wie sähe das eigentlich dann aus? Nicht dass ich das für Wahrscheinlich halte, aber wenn Eberl jetzt sagt "Jungs mir geht es wieder gut, ich kann wieder arbeiten".
Wäre ja auch nicht so schön, arbeitsrechtlich hätte Eberl doch das Recht dazu, seinen Vertrag wieder aufzunehmen?

schwierig... 517 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 11:07 (vor 79 Tagen) @ Stephan_Dorsten

Wäre ja auch nicht so schön, arbeitsrechtlich hätte Eberl doch das Recht dazu, seinen Vertrag wieder aufzunehmen?

Kommt darauf an, worauf das ruhende Arbeistverhältnis beruht.

Das bedeutet: Besteht Kündigungsschutz, ist die ordentliche und fristgemäße Kündigung nur aus betriebs-, personen- oder verhaltensbedingten Gründen möglich. Bei gravierenden Pflichtverstößen – beispielsweise wenn der Angestellte im ruhenden Arbeitsverhältnis sensible Betriebsinterna an Konkurrenzunternehmen weitergibt – kann auch eine fristlose Kündigung ausgesprochen werden.

https://www.dahag.de/c/ratgeber/arbeitsrecht/ruhendes-arbeitsverhaeltnis

https://www.juraforum.de/lexikon/ruhen-des-arbeitsverhaeltnisses

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Farke als Titelstory bei 11Freunde. 900 Views

Sognando, nearest open pub, Donnerstag, 15.09.2022, 09:41 (vor 79 Tagen) @ Potowski

Wer sich erinnert, was gewöhnlich mit den Helden der dortigen Titelseiten geschieht (Rose, Hecking bei uns, Tedesco bei Schalke, Wirtz) und warum man vom 11Freunde Fluch spricht, freut sich bestimmt auch so wie ich.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Sei niemals abergläubisch..... 576 Views

derMythos, Donnerstag, 15.09.2022, 10:29 (vor 79 Tagen) @ Sognando

das bringt Unglück!

--
Der Gegner muss von Anfang an zweifeln, in Gladbach zu punkten. (Jos Luhukay)

Das war auch mein erster Gedanke... 559 Views

MCFromage , Köln-Porz, Donnerstag, 15.09.2022, 09:54 (vor 79 Tagen) @ Sognando

....als ich das Ding aus dem Briefkasten zog.

Zuletzt die Titelstory darüber wie sich Mateu Morey von den Zecken nach schwerer Verletzung zurückkämpft und zack....wieder schwer verletzt.

Schon etwas spooky.

"Ich will meine Jungs nicht beim Spielen stören!" ;-) 371 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 09:51 (vor 79 Tagen) @ Sognando

- kein Text -

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Farke als Titelstory bei 11Freunde. 556 Views

Jever, Donnerstag, 15.09.2022, 09:46 (vor 79 Tagen) @ Sognando

Wer sich erinnert, was gewöhnlich mit den Helden der dortigen Titelseiten geschieht (Rose, Hecking bei uns, Tedesco bei Schalke, Wirtz) und warum man vom 11Freunde Fluch spricht, freut sich bestimmt auch so wie ich.

Ist das sowas ähnliches wie der Fluch des FIFA-Fussballmanager-Covers?

Das Nutella-Werbung-Phänomen 289 Views

MDEV, Donnerstag, 15.09.2022, 10:12 (vor 79 Tagen) @ Jever

- kein Text -

Moin. Elvedi und Jantschke wieder fit, ich nicht 440 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 08:17 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Moin. Elvedi und Jantschke wieder fit, ich nicht 784 Views

klingone67, Donnerstag, 15.09.2022, 08:27 (vor 79 Tagen) @ Vengo

kannste denn samstag spielen?

Wenns hoch kommt ..... 766 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 08:39 (vor 79 Tagen) @ klingone67

... an den Klöten.

Muss bis 14h30 arbeiten :-(

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Baden würde ja reichen. 277 Views

Elm, Donnerstag, 15.09.2022, 08:36 (vor 79 Tagen) @ klingone67

- kein Text -

Durchlauferhitzer. Kalte Katzenwäsche mit Waschlappen 275 Views

Vengo , Donnerstag, 15.09.2022, 08:43 (vor 79 Tagen) @ Elm

- kein Text -

--
Ber­tha von Sutt­ner: »Kei­nem ver­nünf­ti­gen Men­schen wird es ein­fal­len, Tin­ten­fle­cken mit Tin­te, Ölfle­cken mit Öl weg­wa­schen zu wol­len. Nur Blut soll immer wie­der mit Blut abge­wa­schen wer­den.«

Durchlauferhitzer. Kalte Katzenwäsche mit Waschlappen 389 Views

mailand71 , Burgdorf, Donnerstag, 15.09.2022, 09:23 (vor 79 Tagen) @ Vengo

Aber mit Ente!😎

Guten Morgen an diesem kleinen Freitag 236 Views

borussiamg4e, Donnerstag, 15.09.2022, 08:11 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Schönen guten Morgen!! 215 Views

Sonkagea, Donnerstag, 15.09.2022, 07:25 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Moin Borussen! 215 Views

vflchris, Donnerstag, 15.09.2022, 07:14 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Servus! 220 Views

Kastenmaier , Donnerstag, 15.09.2022, 07:09 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Moin! 220 Views

Elm, Donnerstag, 15.09.2022, 07:05 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Moin Moin :-)) 234 Views

Bap, Donnerstag, 15.09.2022, 06:24 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

Tach! Und wenn ihr Eure Nerven schonen 844 Views

mailand71 , Burgdorf, Donnerstag, 15.09.2022, 06:12 (vor 79 Tagen) @ Potowski

wollt, ignoriert ihr den Threads eins drunter...🤬

Noch zwei, drei Einträge, dann ist der Thread von Don Jupp 400 Views

vflchris, Donnerstag, 15.09.2022, 10:16 (vor 79 Tagen) @ mailand71

aus meinem Blickfeld verschwunden, wenn ich mich in's Forum klicke. Dem Herr sei's gedankt. ;-)

Einfach den Typen ignorieren. 267 Views

Potowski, Donnerstag, 15.09.2022, 06:56 (vor 79 Tagen) @ mailand71

- kein Text -

--
"Er ist einfach ein blöder Wixer!" Ein Bekannter von Potowski, über Potowski.

Wen meinst Du? ;-) 221 Views

MCFromage , Köln-Porz, Donnerstag, 15.09.2022, 09:01 (vor 79 Tagen) @ Potowski

- kein Text -

War er es denn wirklich? 398 Views

Wicked Bobcat ⌂, Erkelenz, Donnerstag, 15.09.2022, 08:58 (vor 79 Tagen) @ Potowski

Kein einziges Wort in "Anführungszeichen" ...

Den echten haben die Forumsbetreiber nach Köln transferiert 378 Views

Sognando, nearest open pub, Donnerstag, 15.09.2022, 09:23 (vor 79 Tagen) @ Wicked Bobcat

für einen Kasten Reissdorf, halbleer und der Rest abgelaufen. Schade, ich hätte eine deutlich höhere Ablöse (10 Mio.) erwartet.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

10 Millionen Kästen Kölsch??? 225 Views

Wicked Bobcat ⌂, Erkelenz, Donnerstag, 15.09.2022, 10:41 (vor 79 Tagen) @ Sognando

- kein Text -