Moin! (BORUSSEN) 264 Views

Elm, Montag, 25.07.2022, 06:42 (vor 73 Tagen)

- kein Text -

Buchtipp? 549 Views

MCFromage , Köln-Porz, Montag, 25.07.2022, 22:59 (vor 73 Tagen) @ Elm

Hier wird einem ja immer in allen Lebenslagen geholfen....hat jemand einen Buchtipp für mich?

Gerne einen Thriller oder etwas zum Thema Fussballkultur, bin da ziemlich offen...nur Liebesromane müssen es nicht sein.

Buchtipp? 212 Views

Schalker Verein, Dienstag, 26.07.2022, 13:00 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

Mahlzeit, für Thriller bzw. gute Kriminallektüre kann ich James Lee Burke (Figur Dave Roubicheaux Detektiv in New Orelan) bzw.
Ian Rankin (Figur John Rebus Detektiv in Edingburgh) empfehlen! Aber mit Fever Pitch und die 9 1/2 Leben des Kapitän Blaubär machste auch nix falsch!

Schönen Urlaub! Gruß SV

--
Gladbach Fans Gelsenkirchen, weil guter GEschmack einsam macht!

DANKE! 182 Views

MCFromage , Köln-Porz, Dienstag, 26.07.2022, 12:31 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

Einiges davon kannte ich bereits, aber da waren schon ein paar sehr interessante Anregungen...jetzt muss ich mich nur noch entscheiden, womit ich anfange. ;-)

Danke nochmal!

Buchtipp? 186 Views

Beatles, Bonn, Dienstag, 26.07.2022, 11:49 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

Ronald Reng - Miro

Christopher Wylie - Mindf*ck

Die Kartell-Trilogie von Don Winslow (Tage der Toten, Das Kartell, Jahre des Jägers)

Rainer Löffler und Andreas Gruber 227 Views

Jabba69, Dienstag, 26.07.2022, 11:04 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

Vom Gruber die Bücher über Marten S. Sneijder.

The Max 381 Views

Kulik, Dienstag, 26.07.2022, 08:54 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

...die Trilogie über den famosen Max Fisher ist sehr unterhaltsam. „Keine klassische Frauenliteratur", würde ich sagen. Bin damals zufällig in den 3. Teil eingestiegen; da kannst Du hier schon mal einen ersten launigen Eindruck beim „Blick ins Buch" gewinnen https://www.amazon.de/Attica-Hinter-Gittern-gefährlich-Crime-ebook/dp/B00B9BKG08

Also „Flop" ist der Band, mit dem man starten soll. Habe ich schon vielen Kumpels geschenkt und alle waren ob des speziellen Humors begeistert von The Max. Die drei deutschsprachigen Bände sind oft nur noch gebraucht zu bekommen, englischsprachig ist noch ein vierter Band erschienen.

Miami Blues, Charles Willeford 253 Views

Sognando, nearest open pub, Dienstag, 26.07.2022, 11:02 (vor 72 Tagen) @ Kulik

Eine ähnliche Richtung, aber nicht so karikiert wie The Max. Zynisch, manchmal brutal, realistisch, total desillusioniert. Echter Tip, wenn man das Genre mag.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

George Pelecanos „King Suckerman" 177 Views

Kulik, Dienstag, 26.07.2022, 12:39 (vor 72 Tagen) @ Sognando

Danke! Gleich mal bestellt.

Einen Tip hätte ich noch: Das rasante „King Suckerman" von George Pelecanos (Drehbuchschreiber The Wire, We own this city). Etwas klassischer als der durchgeknallte The Max, aber auch mit bizarren Figuren und knackigen Aktionen.
Es passiert halt was. Die Jungs in guten Noir/Pulp-Krimis fackeln nicht lange, weil sie keine Zeit für therapeutische Selbstbespiegelungen haben. Das nervt mich immer an den deutschen oder skandinavischen Krimis, diese elegische Ergründung jeden Details. Auch sowas wie Fitzek ist für mich unlesbar; das fühlt sich im Vergleich zu Klassikern von James Ellroy etwa so an wie Pop-Musik aus Bulgarien (habe ich noch zwar nie gehört, aber vermute, die hört sich an wie Fitzek sich liest).

George Pelecanos „King Suckerman" 157 Views

Sognando, nearest open pub, Dienstag, 26.07.2022, 13:51 (vor 72 Tagen) @ Kulik

okay, schon auf dem Kindle. Die skandinavischen Depri-Krimis sind auch gar nichts für mich.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Echt großartig geschrieben :-) 211 Views

DropkickMurphy , Whiskywonderland, Dienstag, 26.07.2022, 10:13 (vor 72 Tagen) @ Kulik

Empfehleswert ist auch die Jack Taylor Reihe von Ken Bruen.
Adrian Mckintys Sean Duffy Serie liest sich ebenfalls sehr gut.
Wie auch die Bücher von Alan Parks.
Und ganz vorne wie immer : Alles von John Niven.

--
good without god

Buchtipp? 299 Views

Elm, Dienstag, 26.07.2022, 08:11 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

"Fever Pitch" und "Die 13 1/2 Leben des Käptn Blaubär". :-)

Buchtipp? 275 Views

JayGee , Essen, Dienstag, 26.07.2022, 08:41 (vor 72 Tagen) @ Elm

Ich habe die vorgeschlagenen Bücher bei Spotify als Hörbuch gehört, lohnen sich aber bestimmt auch als Lesestoff:

HOOL - Philipp Winkler
Beschreibung: Jeder Mensch hat zwei Familien. Die, in die er hineingeboren wird, und die, für die er sich entscheidet. HOOL ist die Geschichte von Heiko Kolbe und seinen Blutsbrüdern, den Hooligans. Philipp Winkler erzählt vom großen Herzen eines harten Jungen, von einem, der sich durchboxt, um das zu schützen, was ihm heilig ist: Seine Jungs, die besten Jahre, ihr Vermächtnis. Winkler hat einen Sound, der unter die Haut geht. Mit HOOL stellt er sich in eine große Literaturtradition: Denen eine Sprache zu geben, die keine haben. "Einen so knallharten, tieftraurigen und todkomischen Debütroman hat es seit Clemens Meyers „Als wir träumten“ in Deutschland nicht mehr gegeben." Thomas Klupp. "Winkler schreibt bewegend, kraftvoll und mit feinem Gespür für die Welt der Außenseiter. Denn eigentlich ist Heiko Kolbe ein hoffnungsloser Romantiker und seine Gewalt ein stummer Schrei nach Liebe." Moritz Rinke. "Woher kommt die Wut, was tust du, wenn dir nichts geblieben ist? Verzweifelt, knallhart und voller Herz. HOOL leuchtet aus allen Wunden." Lucy Fricke.

Hope Street: Wie ich einmal englischer Meister wurde - Campino
Beschreibung: Er ist einer der populärsten Musiker Deutschlands. Aber das ist nur die halbe Geschichte. Die andere Hälfte fängt mit Kevin Keegan an, dem englischen Stürmer mit den wilden Locken. Der wurde in den 70ern zu Campinos großem Idol: Als zehnjährigem Sohn einer englischen Mutter und eines Richters aus Düsseldorf war ihm dieser Keegan Erlösung und Vorbild zugleich – ein cooler Engländer, der ihm zeigte, auf welcher Seite er zu stehen hatte. Seitdem verbinden sich in der Entscheidung für den besten Fußballverein der Welt die ganze Widersprüchlichkeit seiner Herkunft und die Liebe zu einem Land, das irgendwo zwischen Beatles und Brexit steht. – Von alldem, seiner Familie und der rasenden Leidenschaft zum Liverpool FC erzählt Campino in diesem Buch.

Rubicon - Kai Hawaii
Beschreibung: Wenn du zu weit gehst – und eine Umkehr tödlich wäre.

In Afghanistan war Carl Overbeck der beste Scharfschütze seiner Einheit, doch zurück in Deutschland kommt er mit seinem Leben nicht mehr zurecht. Da macht ihm ein alter Jugendfreund ein besonderes Angebot: Er soll in Italien einen Mafioso erschießen, der sich der Polizei als Kronzeuge angedient hat. Carl übernimmt diesen Job und wird damit zum Auftragskiller, der still und heimlich seine Aufträge versieht. Bis er sich in die falsche Frau verliebt ...

Spannend, aktuell und hochemotional, ein Ereignis. Der erste Roman von Kai Havaii, dem Sänger der Band Extrabreit.

Sophia, der Tod und Ich - Thees Ullmann
BeschreiBung: Der Tod gibt sich die Ehre und bringt Leben in die Bude
Im Debütroman des Musikers Thees Uhlmann geht es ums Ganze. Der Tod klingelt an der Tür. Aber statt den Erzähler ex und hopp ins Jenseits zu befördern, gibt es ein rasantes Nachspiel. Ein temporeicher, hochkomischer, berührender Roman über die wirklich wichtigen Fragen des Lebens.
Vor der Tür des Erzählers steht ein Mann, der ihm ähnlich sieht und behauptet, er sei der Tod und wolle ihn mitnehmen. Er habe noch ungefähr drei Minuten zu leben. Zwischen den beiden entspinnt sich eine absurd-witzige Diskussion, in der es um Kopf und Kragen, um die Insel Juist, den Lakritzgeschmack von Asphalt und das depressive Jobprofil des Todes geht. Zu seiner Verwunderung gelingt es dem Tod nicht, den Erzähler sterben zu lassen. Ein spektakulärer Roadtrip beginnt. Gemeinsam mit seiner Exfreundin Sophia und dem Tod macht sich der Erzähler auf den Weg zu seiner Mutter und zu seinem sieben Jahre alten Sohn, den er seit Ewigkeiten nicht gesehen hat, dem er aber Tag für Tag eine Postkarte schreibt.
Es geht auf eine Reise zwischen Himmel und Hölle – und um die Frage, ob es das alles überhaupt gibt. Eine Reise, die geprägt ist durch die Tollpatschigkeit, mit der sich der Tod durch die Welt der Lebenden bewegt, und Fragen wie: Muss der Tod pinkeln? Und wenn ja, wie macht er das? – Und die große Frage, was denn besser ist, »to burn out or to fade away«.
»Sophia, der Tod und ich« ist eine irrsinnig lustige, berührende Suada, druck- und kraftvoll in jeder Zeile. Man liest, lacht, zerfließt in Melancholie und birst vor Freude, dass man noch am Leben ist.

Ich finde Fitzek gut 161 Views

geecebird, Dienstag, 26.07.2022, 06:49 (vor 72 Tagen) @ MCFromage

- kein Text -

Buchtipp? 358 Views

McClaisen , Mönchengladbach, Dienstag, 26.07.2022, 01:28 (vor 73 Tagen) @ MCFromage

Hat mir mal ein Freund zum Geburtstag geschenkt…

„Stefan Schubert führte acht Jahre lang ein unglaubliches Doppelleben: als Polizist und Fußball-Hooligan. „

Gewalt ist eine Lösung: Morgens Polizist, abends Hooligan – mein geheimes Doppelleben

ISBN 978-3-86883-064-4

Buchtipp? 381 Views

Sognando, nearest open pub, Dienstag, 26.07.2022, 00:19 (vor 73 Tagen) @ MCFromage

Empfehlenswert: Simon Kuper "Barca, The rise and fall of the club that build modern football." Gibt´s bestimmt auch in einer deutschen Variante, die ich gerade nicht finde.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Wer noch DAZN gat sollte sich mal die Werder-Doku 618 Views

ace253 , Wülfrath, Montag, 25.07.2022, 22:25 (vor 73 Tagen) @ Elm

geben. Am Anfang erstmal Das letzte Spiel der Saison 2020/2021 mit einem 2:4 gegen Borussia Mönchengladbach.

Dann wird es immer interessanter, so viele Internas der sportlichen Leitung/Geschäftsführung habe ich noch nie in einer Fußballdoku gesehen.

Da wird in einer Telefonkonferenz offen über die Minusbeträge in dem einen Bereich (8,8 Millionen) und in dem anderen Bereich (8,0 Millionen) gesprochen: „Hier sind wir 1 Million besser“

Man bekommt zum Beispiel auch „live“ mit wie Mitchell Weiser ein Tag vor Transferschluss per Telefon von Markus Anfang kontaktiert wird, mit dabei im Raum unter anderem Frank Baumann und Clemens Fritz. Weiser sagt, dass er endlich nur wieder spielen möchte.

So ein bisschen hemdsärmelig hört sich die Entscheidung dann schon an:. „Hat jemand Einwände? Nein? Okay, dann machen wir das.“ Später fragen Sie noch Bittencourt was er davon hält, Der hatte vorher schon mit Weiser geschrieben …

Also wirklich tolle Einblicke, klasse.

--
Gruß Thommy

o.T 70 Bilder zum Familienfest 277 Views

Pugbowler, Montag, 25.07.2022, 20:46 (vor 73 Tagen) @ Elm

schaut rein :) http://borussia.pugbowler.de/thumbnails.php?album=1842

Ein paar Bilder vom Spiel gegen San Sebastian 387 Views

Pegasus, Montag, 25.07.2022, 15:27 (vor 73 Tagen) @ Elm

[image]

Zur Bilderstrecke: https://bit.ly/3ScbbVR

--
Seitdem ich Perfekt bin, hält sich meine Arroganz in Grenzen.

Sind gerade noch 7 Sitzplätze gegen Kxln 821 Views

ace253 , Wülfrath, Montag, 25.07.2022, 11:38 (vor 73 Tagen) @ Elm

in 13A reingekommen!

--
Gruß Thommy

Schalke Auswärts 738 Views

Schalker Verein, Montag, 25.07.2022, 12:07 (vor 73 Tagen) @ ace253

Alter Falter, ich habe den Vorverkaufsstart verpennt! Schalke schon Ausverkauft?
Kann doch wohl nicht sein, hat noch jemand drei Tickets übrig?

Gruß SV

--
Gladbach Fans Gelsenkirchen, weil guter GEschmack einsam macht!

Habe gerade noch Block 60 über Mitglieder gekauft 578 Views

AlterMann, Montag, 25.07.2022, 13:17 (vor 73 Tagen) @ Schalker Verein

Knapp 50 €

Habe gerade noch Block 60 über Mitglieder gekauft 469 Views

Schalker Verein, Montag, 25.07.2022, 15:02 (vor 73 Tagen) @ AlterMann

Mahlzeit, ich hatte wohl nur ne miese Internetverbindung.
Habe heute erst um 12:00 Uhr an den Vorverkauf gedacht, und mir hat das System Schalke nicht angezeigt.
Erst beim 8 Versuch hats geklappt und ich bin ein wenig nervös geworden, hat aber alles nun doch funktioniert und das Debüt meines Sohnes auf Schalke kann kommen:-)
Gruß SV

--
Gladbach Fans Gelsenkirchen, weil guter GEschmack einsam macht!

man muss sich dann nochmal einloggen… 301 Views

Frankenklaus , Wilhelmsthal, Montag, 25.07.2022, 18:23 (vor 73 Tagen) @ Schalker Verein

…dann werden alle Spiele angezeigt

Sind gerade noch 7 Sitzplätze gegen Kxln 454 Views

Bökelandi , Montag, 25.07.2022, 12:06 (vor 73 Tagen) @ ace253

Wo?

Gefunden 188 Views

Bökelandi , Montag, 25.07.2022, 12:11 (vor 73 Tagen) @ Bökelandi

- kein Text -

Was erlaube Polanski?!!? 1002 Views

greensky , Heidenrod - Kemel, Montag, 25.07.2022, 10:47 (vor 73 Tagen) @ Elm

Polanski: „Es war eine verdiente Niederlage, wir haben ein sehr schlechtes Spiel gemacht. […] das hatte insgesamt nichts mit dem zu tun, wie wir uns das als Mannschaft vorstellen. […] Wir waren zu langsam im Kopf, mussten viel gegen den Ball arbeiten, was Kraft gekostet hat.“

Sollte da intern tatsächlich ein Umdenken stattgefunden haben, und Kritik äußern ist nun erlaubt?? Krass 😉

hat eigentlich Mams gespielt? 235 Views

Frankenklaus , Wilhelmsthal, Montag, 25.07.2022, 14:18 (vor 73 Tagen) @ greensky

- kein Text -

hat eigentlich Mams gespielt? 697 Views

holzhausborusse, Montag, 25.07.2022, 14:46 (vor 73 Tagen) @ Frankenklaus

nein, auch nicht im Kader gewesen;

Moin! 45 k bei Saisoneröffnung ist aber auch 1071 Views

AlterMann, Montag, 25.07.2022, 08:57 (vor 73 Tagen) @ Elm

vergleichsweise wenig. Ich meine, dass wir früher höhere Besucherzahlen hatten.

Wir sind am Ende 😉 Achtung Ironie

Wenig? 951 Views

Elm, Montag, 25.07.2022, 09:03 (vor 73 Tagen) @ AlterMann

Für ein Familienfest? Ohne gleichzeitiges Testspiel? Und das noch in den Ferien?

Ich finde das vollkommen in Ordnung. Aber ganz abgesehen davon auch vollkommen irrelevant! ;-)

Vielleicht nicht relevant aber elefant 347 Views

Böki , Dortmund, Montag, 25.07.2022, 10:17 (vor 73 Tagen) @ Elm

- kein Text -

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

Moin und lt. den "Weisen" des tm-forums 1235 Views

Schwimmbuchs, Montag, 25.07.2022, 08:01 (vor 73 Tagen) @ Elm

Soll zu Beginn der Woche mit pleas Leuten über einen Transfer nach Nizza verhandelt werden. Außerdem sei Vargas im Gespräch für den 10 mio € aufgerufen würden (Vertragsende 06/25). Mögliche Zusammenhänge nicht auszuschließen.

Wollte euch nur auf stand bringen, falls ihr die Gerüchte noch nicht gesehen haben solltet ;)

Ich schlage Lasogga vor 647 Views

Bökelandi , Montag, 25.07.2022, 11:05 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

Der ist mit 30 im besten Alter, ablösefrei und macht für Geld alles

Die Popp kann pengen und knipsen 656 Views

Böki , Dortmund, Montag, 25.07.2022, 10:33 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

So ne klassische Mittelstürmerin könnten wir gebrauchen. Speed dann über Drogen!

--
hauptsache fussek - egal welche liga. und immer ein frischgezapftes in der jackentasche
Ein Hoch auf das ZirkusTheaterFussekShowbiz!

Laut der offiziellen TM-Transfergerüchteliste wechselt Pléa 1050 Views

Sognando, nearest open pub, Montag, 25.07.2022, 09:46 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

zu 211 % zu Nottingham, Fenerbahce, Marseille, Everton und Nizza. Ich würd sagen, geht doch; wenn die fünf zusammenlegen, sollte das mit der Ablöse schon passen.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

211% 😂 383 Views

Speedrich, Montag, 25.07.2022, 11:11 (vor 73 Tagen) @ Sognando

Das ist soo lächerlich. Und die User dort nehmen das alle ernst 🤦🏼

Jetzt nur noch 209 % - heißt das, er bleibt? 192 Views

Frankenklaus , Wilhelmsthal, Montag, 25.07.2022, 14:17 (vor 73 Tagen) @ Speedrich

- kein Text -

Dass heisst das von einem Marktwert von 15 Mio 372 Views

Sognando, nearest open pub, Montag, 25.07.2022, 14:29 (vor 73 Tagen) @ Frankenklaus

jetzt nicht mehr 211 % an uns fließen sondern 209. Mit 31,35 Mio wäre ich einigermaßen zufrieden.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

sport.de 335 Views

Doc, Montag, 25.07.2022, 16:16 (vor 73 Tagen) @ Sognando

schreibt was von Everton und 8 mio die wir angenlich fordern würden, was ich immer noch für ein ziemliches Schnäppchen halten würde. Pleas Berater sollen am Montag eintreffen, also heute, oder nächste Woche oder übernächste...Das alles ganz sicher zu einer fantastischen Prozentzahl.

Wieviel will Nizza diesmal zahlen? 1,25 Mio? 295 Views

Socrates , Heinsberg, Montag, 25.07.2022, 09:20 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

- kein Text -

10 Mio. ? Und für plea gibt's weniger??? 340 Views

mailand71 , Burgdorf, Montag, 25.07.2022, 08:37 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

- kein Text -

10 Mio. ? Und für plea gibt's weniger??? 683 Views

Schwimmbuchs, Montag, 25.07.2022, 09:24 (vor 73 Tagen) @ mailand71

Was erwartest du denn? Vargas ist Stammspieler in Augsburg, 23 und ist bis 2025 unter Vertrag. Sollen die uns den jetzt für 3mio schenken, weil der Rollo so Treue Augen hat? Was würdest du an deren Stelle verlangen? Mal zum Vergleich: was haben wir für embolo bei einem Jahr Restvertrag verlangt und bekommen? Vielen war das sogar noch zu wenig. Kann embolo so viel mehr? Ich kann die Forderung verstehen...

Es bezog sich auf die Differenz 256 Views

mailand71 , Burgdorf, Montag, 25.07.2022, 16:39 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

der kolportierten Beträge, da sehe ich - unabhängig von Vertragslaufzeiten - Plea höherwertig. An Augsburgs Stelle würde ich das auch so machen

Vargas??? 1094 Views

Elm, Montag, 25.07.2022, 08:17 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

12 Tore in 73 Spielen für Augsburg? Die schieß ja selbst ich noch.

Tempo mag der haben, aber wir brauchen vorne mal einen "Knipser", der für 10 Tore + x pro Saison gut ist. Wie Plea halt. Die Offensive ist unsere größte (und eigentlich einzige) Baustelle, vor allem wenn nach Embolo auch noch Plea gehen sollte. Da muss doch was machbar sein. Eigentlich jetzt schon, mit der Kohle für Embolo.

Vargas??? 810 Views

Schwimmbuchs, Montag, 25.07.2022, 08:49 (vor 73 Tagen) @ Elm

Tja, nicht wenn man Borges oder fraulo schon als mögliche Alternativen sieht und ihnen niemanden vorsetzen will. Gleiches Spiel bei müsel. Ich fände einen etwas gestandeneren offensiven mit Geschwindigkeit und im besten Fall keiner ausgewiesenen Abschlussschwäche ganz hilfreich. Mir sind die offensiven im Schnitt alle zu langsam... aber vielleicht brauchen wir jetzt auch keine körperliche Geschwindigkeit mehr da vorne oder sie ist eher nebensächlich. Musste farke fragen ;)

Vargas??? 628 Views

Sognando, nearest open pub, Montag, 25.07.2022, 09:00 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

im besten Fall keiner ausgewiesenen Abschlussschwäche

...oder im zweitbesten Fall einer ausgewiesenen Abschlusstärke :) Das mit dem Tempo vorne stimmt, hat uns auch die ganze letzte Saison begleitet, vor allem als Thuram ausgefallen ist. Gerade nach dem 5:0 gegen Bayern war ich überzeugt, dass wir jemanden brauchen, der steile Pässe nach Ballgewinnen im "Hütterschen System" vorne ausnutzen kann, so jemand ist Pléa nicht bei allen anderen Stärken. Thuram hat sicher das Tempo, auf der rechten Seite fehlt schon lange jemand.

Kann aber auch sein, dass bei mehr Ballbesitz wieder andere Eigenschaften wichtig werden und Stindl oder Hofmann sich da wohlfühlen. Aber jemand, der sich mit Tempo da durchsetzen kann (also nicht Herrmann), wäre noch besser. Doan z.B. :)

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Vargas??? 487 Views

Schwimmbuchs, Montag, 25.07.2022, 09:19 (vor 73 Tagen) @ Sognando

Ich wollte im für uns bezahlbaren Segment bleiben, daher hab ich mich mit "fehlender Abschlussschwäche" begnügt :) schnell und nachgewiesen abschlussstark ist für uns aktuell wohl nicht bezahlbar. Die Preise sind gerade echt krank. Keine Ahnung ob die auch alle mit Gas oder Sprit angetrieben werden...

Wir sind wieder da, wo wir hergekommen sind, 498 Views

Sognando, nearest open pub, Montag, 25.07.2022, 09:32 (vor 73 Tagen) @ Schwimmbuchs

also bei "Wenn er jetzt auch noch Tore schiessen würde / schnell wäre, würde er nicht bei uns spielen". Wir müssen erst mal die Frage der auslaufenden Verträge klären, im Moment steckt ja noch einiges an Potential und Wert in der Mannschaft. Mit Abschluss dieser Transferperiode könnte sich zweiteres stark ändern.

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Wir brauchen auch Tempo, war gesagt worden. 600 Views

Sognando, nearest open pub, Montag, 25.07.2022, 08:45 (vor 73 Tagen) @ Elm

12 Tore in 73 Spielen für Augsburg? Die schieß ja selbst ich noch.

Tempo mag der haben, aber wir brauchen vorne mal einen "Knipser", der für 10 Tore + x pro Saison gut ist. Wie Plea halt. Die Offensive ist unsere größte (und eigentlich einzige) Baustelle, vor allem wenn nach Embolo auch noch Plea gehen sollte. Da muss doch was machbar sein. Eigentlich jetzt schon, mit der Kohle für Embolo.

Tore natürlich auch. Jetzt mal schauen, ob das in einer Planstelle vereinigt werden kann oder ob das zwei verschiedene Zuständigkeiten werden. Diese bitte vorher mit HR abklären, damit es nicht anschließend im Arbeitsablauf heisst "dafür bin ich nicht zuständig".

--
Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis

Wir brauchen auch Tempo, war gesagt worden. 434 Views

Elm, Montag, 25.07.2022, 08:59 (vor 73 Tagen) @ Sognando

Diese bitte vorher mit HR abklären, damit es nicht anschließend im Arbeitsablauf heisst "dafür bin ich nicht zuständig".

Erste Stunde, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung in K***: Zuständigkeit prüfen! Keinen Scheiß machen, denn eigentlich wer anders machen muss. :-)

Dann bitte Usain Bolt! Der wollte doch eh Fußball 383 Views

AlterMann, Montag, 25.07.2022, 08:52 (vor 73 Tagen) @ Sognando

ausprobieren. Genau wie Vargas. Der probiert das schon seit Jahren.

Mag ja sein, dass wir Plea abgeben müssen weil er weg will. Was im übrigen eine Katastrophe ist. Er ist aus meiner Sicht unser bester Spieler in der Offensive. Aber es kann doch nicht sein, dass wir mit dann ca 20 Mio (inkl. Embolo Geld) und eingesparte Topgehälter nur so einen Schrott verpflichten können. Da muss dann Plea 2.0 her.

Tach! 170 Views

mailand71 , Burgdorf, Montag, 25.07.2022, 07:42 (vor 73 Tagen) @ Elm

- kein Text -

Schönen guten Morgen!! 168 Views

Sonkagea, Montag, 25.07.2022, 07:41 (vor 73 Tagen) @ Elm

- kein Text -