Ein Backup für 5,5 Mio? (BORUSSEN)

Sognando, nearest open pub, Dienstag, 15.11.2022, 12:36 ( vor 21 Tagen ) @ MCFromage

Mehr eine Panikaktion, nachdem sich abzeichnete, dass Ginter nicht verlängern würde. Da müsste man noch mal nachbohren, wie damals so die Gemengelage war, mit Eberl noch als Verantwortlichem für die Transfers und Hütter als Trainer, aber unter den wirtschaftlich schwierigen Bedingungen war das einer der wenigen möglichen Transfers, kann daher kaum als Backup geplant gewesen sein. Da war ja auch von Itakura noch nicht die Rede.

------

Plan b, Unterpunkt 1: Alles weiter wie bisher, aber mit Arbeitskreis


gesamter Thread: